Skip to content

PREMIA EM: EVOLUTION UND REVOLUTION

Die neue Generation der Mitsubishi PREMiA EM Elektrohubwagen ist da.

Mitsubishi Forklift Trucks - Logisnext Germany Mitsubishi Forklift Trucks - Logisnext Germany

Aufbauend auf dem Erfolg seiner preisgekrönten Lagertechnik-Baureihe präsentierte Mitsubishi Forklift Trucks die bahnbrechende neue Version der beliebten PREMiA EM Plattformhubwagen.

Wir von Mitsubishi Forklifts wissen, dass der Einsatz eines Elektrohubwagens auf der Laderampe für Stapler und Fahrer größte Herausforderungen birgt. Es ist heiß oder kalt, nass und rutschig, die Böden sind oft uneben und häufig herrscht reger Betrieb. All diese Probleme wurden durch den Einsatz neuer Technologien angegangen, um die Arbeit entspannter, sicherer und effizienter zu gestalten.

Die neueste Reihe umfasst insgesamt achtzehn Modelle mit einer breiten Palette intelligenter Optionen und bietet drei Plattformtypen (klappbare Plattform, feste Plattform mit Heckeinstieg und feste Plattform mit Seiteneinstieg), die mit einer Kapazität von 2 Tonnen oder 2,5 Tonnen erhältlich sind, sowie drei verschiedene Chassisgrößen: Mini, Junior und Senior, um unterschiedliche Batteriekapazitäten unterzubringen.

Eingebaute Li-Ionen-Batterien

Integrierte Li-Ionen-Batterien mit unterschiedlichen Kapazitäten (je nach Einsatz-profil) sind perfekt auf diesen Stapler abgestimmt. Geringerer Energieverbrauch, Wartungsfreiheit, das Entfallen des Batteriewechsels und die Möglichkeit der Schnellladung sorgen für einen effizienten 24/7-Intensiv-Betrieb bei reduzierten Betriebskosten.

Eine große Auswahl herkömmlicher Bleibatterien auf Stahlrollen für einen reibungslosen Batteriewechsel ist verfügbar, wenn dies bevorzugt wird. Alle Versionen haben bemerkenswert kompakte Abmessungen, aber die Modelle mit Mini-Chassis sind die kürzesten auf dem Markt und beherbergen eine Vielzahl fortschrittlicher Funktionen in einem kleinen, robusten Rahmen.

Ein Meilenstein in puncto Stabilität

Beim neuen PREMiA EM wird alles beibehalten, was Bediener an den Vorgängermodellen liebten, dank des patentierten DriveSteady-Systems ist er jedoch ein Meilenstein in der Entwicklung von Elektrohubwagen. Fein abgestimmte Traktions-, Dämpfungs- und Stabilitätssysteme arbeiten harmonisch zusammen und sorgen für hervorragenden Druck auf die Antriebsräder, exzellente Stoßdämpfung und außergewöhnliche Seitenstabilität bei Kurvenfahrten.

Dazu trägt auch TractionPlus bei, ein federbelastetes, hydraulisches System, das mit DriveSteady zusammenarbeitet, um den Druck auf das Antriebsrad kontinuierlich zu erhöhen. Dies ermöglicht hohe Fahrgeschwindigkeiten und einen kurzen Bremsweg unabhängig vom Lastgewicht, was sich besonders beim Einsatz unter nassen oder rutschigen Bedingungen bemerkbar macht.

Die hervorragende Dämpfung in Kombination mit großer Stabilität führt zu höchster Produktivität und mehr umgeschlagenen Paletten in kürzerer Zeit. Darüber hinaus reduziert der geringere Verschleiß der Antriebsräder aufgrund der verbesserten Traktion die Wartungskosten. Alle Modelle sind mit einer herausragenden Plattformdämpfung versehen, um Restschwingungen zu absorbieren. Zusätzlich können die Modelle mit Seiten- und Heckeinstiegsplattform mit einer einzigartigen elektrischen Dämpfung ausgestattet werden, mit der der Bediener die Plattform ganz einfach seinem Gewicht anpassen kann.

Die Summe der neuen Funktionen ergibt einen Stapler, der auf Überladebrücken oder bei internen Transporten mühelos arbeitet, sodass der Betrieb mit maximaler Geschwindigkeit aufrechterhalten wird, während der Bediener den komfortabelsten und sichersten Arbeitsplatz hat.

Ein Staplerfahrer schlägt monatlich Tausende von Paletten um, was bedeutet, dass die Hub- und Senkgeschwindigkeit auch bei einem Hubwagen wichtig ist. Mit Geschwindigkeiten, die in seiner Klasse führend sind, beschleunigt der neue PREMiA EM die Arbeit. Darüber spart eine fest eingebaute Batterie Energie, da das Gewicht der Batterie nicht gehoben wird, was die Energiekosten reduziert.

Wie sein Vorgänger bietet auch der neue EM eine auf dem Markt führende Hubhöhe von 220 mm und damit ausreichend Spielraum beim Einsatz an Steigungen, auf Laderampen und auf unebenen Untergründen. Wenn die Gesamtbetriebskosten das entscheidende Kriterium sind, ist der neue PREMiA EM Elektrohubwagen die Lösung.

PREMEM-2020-N1

Umfassende Kontrolle

ErgoSteer, der Deichselkopf der nächsten Generation, ist der beste in seiner Klasse, mit einem sehr ergonomischen Design mit großen, gut angeordneten Tasten, Wetterschutz, Stoßfestigkeit und einer IP65 Klassifizierung. ErgoSteer ist für alle Steuerungstypen lieferbar: lange Deichsel, kurze Deichsel und Lenkung mit verstellbarer Neigung.

Die Bediener können ganz einfach zwischen drei verschiedenen Fahrmodi wechseln, die ihrem bevorzugten Fahrstil und ihrem Können angepasst sind: Easy eignet sich für Anfänger oder den Umgang mit empfindlichen Gütern, Eco senkt den Energieverbrauch und eignet sich für weniger erfahrene Fahrer, Pro schließlich bietet mehr Leistung für fortgeschrittene Fahrer.

Um die für Mitsubishi-Gabelstapler typische Zuverlässigkeit zu gewährleisten, sind Stecker und Sensoren zum Schutz vor Staub, Wasser und Schmutz versiegelt, was lange Serviceintervalle, weniger Wartung und maximale Verfügbarkeit ermöglicht.